Lichtblicke in Kalk

Als ob die Fensterfronten nicht genug Licht zu bieten hätten. Doch gerade in einem Bürgeramt soll es ja den ein oder anderen Lichtblick geben. In Köln-Kalk hat man nun mutig wie die Kalker eben sind, zwei Künstler ins Haus geholt, damit den Bürgern und Bediensteten im Bürgeramt ein Licht aufgeht.

 

Kunstwerke von Werner Kramer und Suat Sensoy erblicken dort das Licht der Welt und suchen nach willigen Käufern, denen ein Lichtblick ins Haus gehört. Gegensätzliche Kunst untermalt von den Ledermännern , die sich abgekürzt Bromo nennen. Nein, nein, kein neuer Rockerclub.  Es sind  zwei symphatische Brüderchen mit schöner Stimme und Talent.  Auf jeden Fall ein weiterer Lichtblick im Bürgeramt. Ansehen und anhören lohnt sich. Die Vernissage starter am Abend des 10.1.17 , wenn in Kalk das Licht angeht. ( 18.30 – 22:00 Uhr) Vielleicht schaut ihr einfach mal rein, wenn euch ein Lichtblick fehlt.  Ich für meinen Teil als „Kölsche Rundfrau“ hatte zumindest im Vorfeld einen Geistesblitz und lass es euch wissen:

Aufs übliche Foto hat die Rundfrau übrigens verzichtet – „Gehet hin und schaut! Holt euch euren Lichtblick ab, im gerade nebligen Kalk.“

LICHTBLICKE – Die Ausstellung von Werner Kramer und Suat Sensoy findet statt vom 10.1.17 – 3.2.17    im .Bezirksrathaus Köln Kalk, Kalker Hauptstraße 247, 51103 Köln

( Nach der Openingsveranstaltung nur während der normalen Öffnungszeiten zu besichtigen)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s