Köln bewoelkit

In den letzten Tagen fiel reichlich Regen über Köln, viel Wasser welches den Rhein runter floß und Sonnenfinger in Kleineichen, die während strömenden Regens das Licht der Welt erblicken.

Und was gibt es sonst noch so?

Stube 69 ist zur Zeit frustriert, gibt es doch so viele Unstimmigkeiten in der Welt, da macht das „witzeln“ keinen Spaß. Ergo hat „die Mutter der Kompanie“ die Stube in den Vorruhestand versetzt und wartet die weitere Entwicklung ab, denn mit den zur Zeit weltpolitisch gegebenen Umständen sollte man keine Scherze treiben.(Anmerkung der Kölschen Rundfrau)

Doch es gibt natürlich immer irgendeinen Grund zum schmunzeln, irgendwie und irgendwo, vor allem natürlich in unserem Kölle.

Köln ist bewoelkit oder sollte man sagen „Neuer wurde Kardinal!“ (ein Wortspiel von Heinrich Schmitz/Euskirchen). Neuer kann aber auch wirklich alles 😉 Nach seiner Karriere als Torwart der Nationalelf zog er also nun in den Dom ein und wurde Kardinal! Quatsch !!! Niemand anders als der kölsche Jung, Woelki, der sich eine Weile in der Bundeshauptstadt behauptet hat, wurde zum Kardinal für Köln ernannt. Nun ist Köln also bewoelkit. Ob deswegen der Regen nicht aufhört? Der Himmel weint? Freudentränen oder doch eher Wehklagen? Abwarten „Et kütt wie et kütt!“ un von nix kütt nix. Dies erkannte auch der Kölsche Jung, Hannes Lorenz, als er für das Projekt „Ganz Rösrath eine Galerie“ ranklotzte und den Sonnenfinger schuf. Aus 3000 Steinen und Muscheln wurden 3 Türme errichtet, nicht etwa in Babel (Woelki ist überall!) sondern in Kleineichen. Er wurde dort zum Beichtvater und bekam Geschichten zu hören, die er nicht alle weitertragen kann oder darf. So manches war mehr vertraulich an ihn herangetragen worden und so birgt nicht nur der Sonnenfinger so manches Geheimnis sondern auch sein Erbauer.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s