Das Hexenstüberl und Elke Kämpfe-Manegold

Das Hexenstüberl und Elke Kämpfe-Manegold gehören zusammen wie der Wind und das Meer. Durch ihre Arbeit als Erzieherin kam Elke schon sehr früh zur Kreativität. Ihre Ideen wurden immer zahlreicher und so war es irgendwann klar, sie musste mehr aus ihrem Können machen.
Seit einigen Jahren betreibt sie nun ihr Kreativatelier „Hexenstüberl“. Dort findet man neben Schmuck auch gekonnt gestylte Wohnaccessoires und Kuschelprodukte für Kinder.
Besonders hat es ihr der Kölner Dom angetan und dieser taucht natürlich regelmäßig in neuen Kreationen auf. Aber auch andere Objekte wie z.B. Eulen, haben ihr künstlerisches Interesse geweckt. Viele Arbeiten führt sie mit Acryl aus und nutzt damit eine breite Farbpalette.
Manchmal gibt sie auch Workshops und zeigt ihre Kunst einem breiteren Publikum.

Unter http://www.hexenstueberl.com findet man ihre Seite im Netz und kann sich selbst einen Eindruck von dieser begabten Kürtener Künstlerin verschaffen. Mit ihrem Angebot bereichert sie die Bergisch Gladbacher Kreativwelt auf jeden Fall. Seit wenigen Wochen gehört sie auch zum Bergisch Gladbacher Unternehmerinnen Stammtisch „Die Vernetzten“, deren gemeinsame Aktionen bereits Früchte getragen haben.

Einige ihrer Kreationen habe ich mir schon angesehen und bin begeistert. Vor allem stimmt auch der Preis, man kann ein individuell gefertigtes Stück Handarbeit für kleines Geld erwerben und hat dennoch ein besonderes Geschenk in Händen. Besonders alleine schon durch die „Einzigartigkeit“ der handgefertigten Stücke, denn jedes ist ein liebevoll gefertigtes Unikat. Dabei arbeitet sie stets mit Gonis Produkten. Dies führte zu einer weiteren Tätigkeit, die sie seit Oktober 2014 ausführt, nämlich die der Gonis Beraterin. Infos gibt es kostenlos bei Elke Kämpfe-Manegold, die gerne einmal zeigt wie man mit diesem Produkt arbeitet.So mancher kreative Wunsch wird umgesetzt, sofern er realisierbar ist. Das Acryl Design wurde nach ihren Vorlagen ausgelasert und gestylt. Mir persönlich gefallen ihre Halsketten mit dem Dom und ihre preisgünstigen Armbänder besonders gut.10678678_760339184033271_3422451950390433446_n


Hex, Hex….

10600475_746794458721077_8964466091854010744_n

10689953_744467155620474_3258425542258330708_n

10552647_735999009800622_1782258374854732454_n

10254045_715678671832656_4810902345551918328_n

10626518_736044306462759_8625767523138557945_n

10313373_746757078724815_2287651054665024280_n

10365410_753303761403480_493452908595353365_o

Wenn sie nicht gerade bastelt, arbeitet oder liest, widmet sie sich einem weiteren Hobby:

unnamed
Elke Kämpfe-Manegold liebt schöne und schnelle Autos

10433756_744927032241153_8661137653123308737_n
Herbstschale


Alle Fotos mit freundlicher Genehmigung von Elke Kämpfe-Manegold

Und da bald wieder Weihnachten ist, hier schon mal eine Einladung der kreativen Künstlerin zu ihrem Basar:

946495_752003894866800_1510829660211866082_n

http://www.bergisches-handelsblatt.de/rag-bhb/docs/976939

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s