Rezension BioBoi – Superhelden Abenteuer auf dem Biobauernhof

Neugierig machte mich das bunte Cover dieses Erstlingswerkes von Tanja Weitner aus Köln. Die gebürtige Aachenerin lebt mit ihrem Freund in Köln und eigentlich war es mal ein Geburtstagsgeschenk, eine Kurzgeschichte vom BioBoi Lasse. Doch diese kam so gut an, da hat Tanja beschlossen : „Ich schreibe ein Kinderbuch!“ Gesagt – getan und nun ist es da!

BioBoi – Superhelden Abenteuer auf dem Bio – Bauernhof von Tanja Weitner ( Papierfresserchens MTM Verlag)

10519231_662721027137126_8525763497338758689_n

Mit Spannung habe ich gelesen was der kleine Lasse alias BioBoi erlebt und welche Abenteuer er zu bewältigen hat. Sein kleiner Bruder „MiniMate“ unterstützt ihn dabei tatkräftig und so haben sich beide ihr 1. FC Köln Trikot redlich verdient. Vor allem als die Jungs einem Umweltskandal auf die Spur kommen und dadurch Schlimmeres verhindern können. Kurzweilig und flüssig schildert die Autorin in ihrem Erstlingswerk die Taten von BioBoi, bei denen er versucht den elterlichen Hof zu retten und auch einer Kuh aus dem Planschbecken zu helfen. Erlebnisse rund um Nachhaltigkeit und Bioprodukte finden darin ebenso ihren Platz, wie das Piratenabenteuer während der Sommerferien. Wer wissen will wieso Hummel vorher ein Brutalo war, der sollte dieses Kinderabenteuer für Kinder zwischen 6 und 10 Jahren (aber auch für alle großen Kinder 😉 ) unbedingt lesen und mit mir auf eine weiteres Abenteuer warten.

Noch mehr über die Autorin erfährt man hier: http://www.tanjaweitner.de

Advertisements

Ein Kommentar zu “Rezension BioBoi – Superhelden Abenteuer auf dem Biobauernhof

  1. Pingback: Rezension – “BioBoi” | Papierfresserchens Presse-Box

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s