Flora Köln feiert Neueröffnung

Bild

(  Foto: Flora Köln /Archiv ©Elisabeth van Langen )

 

Drei Jahre hat die Sanierung der Kölner Flora gedauert und nun ist es endlich soweit, dieses wunderschöne Gebäude welches bald 150 Jahre die Stadt bereichert, ist fertig. Hauptaugenmerk bei der neugestalteten Flora liegt auf dem Tonnendach. Strahlend liegt der Ballsaal vor den Augen der Betrachter und verführt zun träumen. Mir gingen so Gedanken wie Wiener Opernball und die Bohemé Zeit in Frankreich durch den Kopf. Man wünscht sich augenblicklich Kunstausstellungen und Literatenabende, Klavierkonzerte und vieles mehr. Savoir Vivre in der Flora!

Mal sehen was daraus wird, Pläne scheinen genug vorhanden zu sein. So startet der erste Ballabend in der neuen Flora am 14.Juni, also heute in einer Woche, mit knapp 400 geladenen Gästen.  Heute durfte die Presse schon einmal „schnüffeln“ und durfte sich von dem neuen Ambiente dieses Kölner Kleinods überzeugen.

Bild

(  Foto: Botanischer Garten/Flora Köln /Archiv ©Elisabeth van Langen )

Der J.P.Bachem Verlag präsentierte pünktlich zur Pressekonferenz das Buch „Die Kölner Flora“.

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s