KÜNSTLERPOTRÄT Carolina Alonso

Bild

CAROLINA ALONSO  (Mit freundlicher Genehmigung von Carolina Alonso)

 

Ana Carolina Alonso Rodriguez (* 1959 in Carrio,Pola de Laviana/ Spanien) ist eine Malerin/Künstlerin

 

Leben

Carolina Alonso lebt und arbeitet in Kürten (Bergisches Land) wo sie auch ein eigenes Atelier besitzt. Als Kind spanischer Einwanderer kam sie Anfang der 60er Jahre nach Deutschland. Zwischen all der Arbeit die Familie Alonso hatte, kam auch die Kunst nicht zu kurz. Dies hat die kleine Carolina sehr geprägt und so ahmte sie den Vater, der selbst ein begeisterter Maler war und der Mutter, die ihre Leidenschaft für den Tanz weckte, bei Zeiten nach. Gerne malte sie mit den Fingern und verlieh ihren Bildern damit einen besonders fließenden Ausdruck.  Es dürfte sehr viel Begeisterung für den typischen Flamenco im Hause Alonso gewesen sein, denn immer wieder ist dieser Gegenstand ihrer farbenfrohen und ausdrucksstarken Bilder. Carolina selbst ist genau wie ihre Bilder, sprühend vor Lebensfreude und Temperament.  Ein Temperament welches sie wohl an ihre Tochter weiter gegeben hat.

Seit 2004 ist sie als freischaffende Malerin tätig und bereits 1 Jahr später konnte sie ihre Tour durch Schlösser, Geschäften, Cafés, Galerien, Rathäusern usw..im In- und Ausland beginnen. So wurden ihre Werke u.a. auch in den Niederlanden, in Spanien und den schönsten Regionen und Weinbaugebieten in Deutschland ausgestellt. Vernissagen und Kunstausstellungen aller Art wechselten sich ab.

Im Gespräch sagte sie: „Wenn ich ein Bild besonders lieb gewonnen habe, mache ich davon noch einen Druck. Wenn es dann einmal verkauft ist, bleibt mir zumindest der Druck als Erinnerung.“

 

Technik

Oftmals verzichtet sie auf den Pinsel und nutzt ihre Finger, wo sie eins werden kann mit der Leinwand und ihren Farben. Sie malt meistens auf Leinwand, Acrylglas, Holz oder Plexiglas. Als Farbe nutzt sie Öl und Acryl.  Auch bedient sie sich der sogenannten Spachteltechnik und versieht ihre Werke mit Erdmaterial oder auch Sand aus den verschiedensten Regionen der Welt. 

 

Werk

Carolina liebt das Leben und die Menschen. Diese stehen darum auch immer im Fokus ihrer Werke und so darf man sich an einer rassigen Flamenco Tänzerin ebenso erfreuen, wie an einem schönen Gigolo. Ihre Liebe zu alten Künstlern, wie Marilyn Monroe oder gar James Dean werden in einer Art „Pop Art“ in Kombination mit Comic Figuren auf die Leinwand gebracht. Sie ist eine wahre Virtuosin wenn es darum geht ihrer Kreativität freien Lauf zu lassen, so kann man sie praktisch auch als Grafikerin für jedes erdenkliche Projekt einsetzen. Ein spanisches Naturtalent im hügeligen Bergischen Land heimisch geworden und doch strahlt ihre Kunst ihre Liebe zu den sonnigen Gegenden in ihrem Geburtsland aus. Rot,Weiß und Schwarz, sind ihre vorherrschenden Töne.

Einige der Bilder tragen Titel wie:

Capuccino to go

Verhüllt

Ruhendes Feuer

Emocion de Carmen

Feeling

Atmosferica

MM über den Dächern

Meeresschätze

El canto flamenco

Flamenco Blanco

Tanguera II

AMY (amy winehouse)

Erdbeer Muffins

Gleich fertig

El abanico

I love to do

Rebell without a cause

Steve Mc Queen

Pink Lady

um hier nur einen kleinen Querschnitt ihrer Manigfaltigkeit darzustellen. 

Erst vor kurzem stellte sie ihre Werke der guten Sache zur Verfügung und beteiligte sich an einer Kunstausstellung der Villa Farbenherz e.V. in der Eventscheune Kürten.

Bild

 

 

Besonders stolz dürfte sie auf die ARTler sein. Eine Künstlergruppe die sie ins Leben gerufen hat und mit der sie bereits einige interessante Ausstellungen verbinden konnte.
Bild  
Dieses Motto passt sehr gut zu Carolina Alonso und ihren Werken.  
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   

 

 

 

 

 

Mehr zu Carolina Alonso gibt es auf ihrer Homepage : http://www.alonso-arte.com

Advertisements

2 Kommentare zu “KÜNSTLERPOTRÄT Carolina Alonso

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s