Das Kürbisköpfchen – eine Sonderlesung der „Tierischen Lesung“ auf dem Gertrudenhof

BildGeBild

Am 3.Oktober gab es auf dem Gertrudenhof in Hürth einen Kindertag. Dieser war sehr gut besucht und dies nicht nur Dank der Vorankündigungen in der Presse. Ich für meinen Teil habe wieder einmal mehr,  für das Tierheim Hürth gelesen und kleine Spenden gesammelt. Einige Vorstandsmitglieder und knapp 30 Kinder und Erwachsene lauschten meiner Geschichte „Das Kürbisköpfchen“, welches speziell für den Kindertag von mir geschrieben wurde. Nachfragen ob es dies auch gedruckt gäbe, bekam ich noch vor Ort.

Vielen Dank an Peter Zens, dem Betreiber des Hofes, für die Steinofenscheune, in der ich lesen konnte.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s